schule eppendorf

GRUND- UND STADTTEILSCHULE EPPENDORF

klein anfangen - gemeinsam wachsen - groß rauskommen

Lernbüro

Und was passiert eigentlich im Lernbüro?

Dies sind Stunden, in denen bestimmte Themenbereiche aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik wiederholt und vertieft werden. Hier sollen die Schülerinnen und Schüler einerseits daran arbeiten, gute Grundlagen zu haben, um im Unterricht erfolgreich mitzukommen. Und das möglichst individuell und zunehmend selbstständig. Andererseits sollen die die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, an Inhalten/Themen zu arbeiten, die über den Unterricht hinaus  gehen.

Aber das Lernbüro ist kein „Hausaufgabenbüro“. Folgende Aufgaben müssen auch in der Ganztagsschule zuhause erledigt werden.

  • Vokabeln lernen
  • Regeln, Formeln (z.B. in Mathematik) oder Gedichte auswendig lernen
  • für Klassenarbeiten und Tests lernen
  • Lektüre (z. B. von Büchern, die im Unterricht Thema sind)
  • und dann manchmal auch: Aufgaben beenden, die eigentlich im Unterricht hätten geschafft werden können (aber wegen Ablenkung oder Ähnlichem nicht fertig wurden).