schule eppendorf

GRUND- UND STADTTEILSCHULE EPPENDORF

klein anfangen - gemeinsam wachsen - groß rauskommen

Das Theaterstück: „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel.“

Die Klassen 4a und 4b waren am 10.12.2019 im Theater „Hamburger Kammerspiele“. Das Stück ging ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Folgende Personen haben mitgespielt: Der Weihnachtsmann Julebukk spielt die Hauptrolle, er lernt einen Jungen namens Ben und dessen Freundin Charlotte kennen, als er auf die Erde gefallen ist. Engel Mathilda ist die Frau von Julebukk und der Kobold Fliegenbart ist der Spielzeugmacher vom Weihnachtsmann. Dann gibt es noch Mike, er geht in Bens Klasse und ist immer gemein zu ihm. Außerdem mag er „Hello Kitty“. Gruselig ist besonders Waldemar Wilhelm Wichteltod, er ist der Feind von den Weihnachtsmännern. Er versucht sie zu vernichten. Wenn er ihnen die Schuhe auszieht, dann werden sie zu Schokoladenweihnachtsmännern und das in nur 24 Sekunden. Außerdem gibt es noch Wutz, er ist der Hund von Charlotte.
Am Ende des Stückes durften wir uns mit den Schauspielern fotografieren lassen.

Amelie und Elsa 4a