schule eppendorf

GRUND- UND STADTTEILSCHULE EPPENDORF

klein anfangen - gemeinsam wachsen - groß rauskommen

Mädchen-Wirtschaft

BOKleinMädchenWirtschaft 2014 – eine Berufe-Rallye nur für Mädchen

 Am 12.02. waren wir mit insgesamt 80 Mädchen aus dem 8. Jahrgang auf der jährlich wiederkehrenden Berufe-Rallye der Handwerkskammer. Der Besuch gehört zu den Bausteinen der Berufsorientierung unserer Stadtteilschule Eppendorf, mit denen die Schülerinnen für ihre Berufswahlentscheidung vorbereitet und begleitet werden.

 

MädchenWirtschaft2

Insgesamt konnten sich die Mädchen an verschiedenen Ständen informieren, und in einer spielerischen und interessanten Weise an 12 verschiedene Berufe annähern. Da es sich um ausschließlich handwerkliche Berufe handelte, konnten sicherlich nicht alle Interessen und Zukunftsvorstellungen bedient werden, andererseits ging es aber auch um ein Schnuppern in die Berufswelt und weitere Anregungen für das kommende zweite Betriebspraktikum. Spaß hat’s auf jeden Fall gemacht.

 

 

MädchenWirtschaft1

 Winfried Schebesch
-BO-Koordinator-