schule eppendorf

GRUND- UND STADTTEILSCHULE EPPENDORF

klein anfangen - gemeinsam wachsen - groß rauskommen

Videokonferenz mit La Coruna

Seit mehr als zehn Jahren halten wir Kontakt zu einer Schule in La Coruña, anfangs über Videokonferenz und jetzt per Skype. Wann immer die Stundenpläne unserer Spanischkurse mit den Deutschstunden der befreundeten spanischen Schule miteinander korrespondieren, unterhalten sich unsere Spanisch-SchülerInnen in kleinen Gruppen bis zu vier Personen mit den spanischen compañeras und compañeros. Für diese Konferenzen werden in der Regel ca. 15 Minuten wöchentlich während des Unterrichts eingeräumt. Für jede Gesprächssitzung werden bestimmte Themen verabredet wie z.B. Freizeit, Schule, Sport, etc., so dass beide Schülergruppen sprachlich und inhaltlich vorbereitet in die Konferenz gehen. Die Gespräche laufen im Wechsel in spanischer und deutscher Sprache, damit beide Schülergruppen davon profitieren können.

Es kommt immer mal wieder vor, dass unsere SchülerInnen die Kontakte zu den spanischen Schülern auch privat weiter nutzen.

Karen Herrmann
(Fachleiterin für Spanisch)